SÉlection Prestige

Gastronomie und Handel

Sélection Prestige GmbH

Jetzt bestellen

Urban Drinks

Privat

Urban Drinks

Jetzt bestellen

Rock Drinks

Privat

Rock Drinks

Jetzt bestellen

Flaschenmann

Privat

Flaschenmann

Jetzt bestellen

Red Army Vodka – die zwei Exportschlager Russlands, die AK-47-Kalaschnikow und Vodka, in einem Paket!

Der Vodka und die Kalaschnikow gehören zu den größten Exportschlagern Russlands. Mit dem Red Army Vodka wird ein Vodka auf den Markt gebracht, dessen Design an Einfallsreichtum und Originalität kaum zu schlagen ist. In einer der wohl un- und außergewöhnlichsten Flaschen der Welt vereint der Red Army Vodka beide in einem unschlagbaren Paket.

Ein Liter purer, qualitativ hoher Vodka (40%) erwartet Sie in einer einzigartigen Flasche, die der legendären Kalaschnikow nachgebildet ist. Der Kalaschnikow Vodka kommt in einer olivgrünen Munitionskiste aus echtem Holz zusammen mit einer gläsernen, mit 0,2 Litern Kräuterlikör gefüllten Handgranatenattrappe sowie sechs Shot-Gläsern, die den „Red Army“-Aufdruck tragen. Vor dieser Waffe braucht aber niemand Angst zu haben. Das Einzige, was Sie beim Kalaschnikow Vodka fürchten müssen, ist eine Explosion an Geschmack.

Erstklassige Zutaten für den außergewöhnlichen AK-47 Vodka

Zur Herstellung dieses Vodkas werden nur erstklassige Zutaten wie hochwertiger russischer Winterweizen, der nach der vierfachen Destillation mehrfach gefiltert und mit glasklaren Quellwasser auf Trinkstärke gebracht wird, verwendet. Heraus kommt einer der interessantesten Vodkas der Welt, der Liebhaber und Experten zugleich begeistern wird. Nicht nur das Äußere des Vodkas beeindruckt; dieser Vodka überzeugt auch mit seinem reinen, unverfälschten Geschmack durch Ausdruck und Charakter. Mit seinen klaren Aromen umgarnt der Kalaschnikow Vodka die Nase, bevor sein intensives Aroma im Mund mit leichten Noten von Vanille und Honig den im Geschmack sanften Vodka abrundet.

Kalaschnikow – die beliebteste Waffe der Welt

Mit dem Design der Flasche will man auch den Erfinder des berühmten Sturmgewehres, Michail Timofejewitsch Kalaschnikow, ehren. 1919 geboren, entwickelte er nach seiner Beschäftigung als Generalleutnant der russischen Armee im Jahre 1947 die AK-47, ein vollautomatisches Gewehr, das unter seinem Nachnamen mit etwa 100 Millionen Exemplaren als meistproduzierte Waffe der Welt in die Geschichte eingehen würde.

Red Army Vodka schreibt Geschichte

Bei der Herstellung dieses explosiven Vodkas hat man versucht, möglichst genau dem historischen Originalrezept des Vodkas, der in den 1920er Jahren für die Elitetruppen der Roten Armee entwickelt wurde, zu folgen. Der Legende nach hatte Stalin persönlich angeordnet, dass ein russischer Vodka von höchster Qualität entwickelt werden sollte. Zur damaligen Zeit hatte normaler Vodka aufgrund seines Herstellungsverfahrens oft starke Nebenwirkungen auf die jungen Soldaten. Diesem sollte mit einem erstklassigen, reinen Vodka entgegengewirkt werden. Heute ist der Kalte Krieg vorbei, die Sowjetunion implodiert und die Red Army – die Rote Armee - existiert nicht mehr. Jahrzehnte nach seinem ersten Auftritt hat man diesen längst vergessen geglaubten AK-47 Vodka wiederentdeckt.

Die Geburt der Red Army

Den Namen Rote Armee, deren vollständiger Name „Die Rote Arbeiter- und Bauernarmee“ war, trugen die Streitkräfte der Sowjetunion zwischen 1918 und 1946. Sie wurde zum großen Teil unter Leo Trotzki in der Revolutionszeit aufgebaut und trug ab 1946 offiziell den Namen „Sowjetarmee“. Inoffiziell war sie der Bevölkerung weitherhin unter ihrem Originalnamen bekannt. Ihre Waffe der Wahl war die AK-47. Die Kalaschnikow ist eine sehr robuste Waffe, die allen Witterungsbedingungen standhält und selbst auf kurzer Distanz eine hohe Durchschlagskraft hat. Der Geist dieses Klassikers lebt im Kalaschnikow Vodka weiter. Mit ihm wird der Mythos um die AK-47 und die Red Army um eine weitere Neuerung bereichert.

Dieser preisgekrönte Vodka ist nicht nur perfekt für jeden Liebhaber von hochwertigem Vodka, sondern auch für jeden, der sich der Faszination Militär und AK-47 nicht entziehen kann. Aufwendig verpackt in täuschend echtem Armeedesign, schmeckt dieser einzigartige Vodka nicht nur pur, sondern ist auch ideal als Beigabe zu Drinks.